Video

Pressesprecher der Kirche Jesu Christi auf YouTube-Kanal der Ahmadiyya interviewt

„Islam verstehen“ ist eine interaktive Live-Sendung der Ahmadiyya Muslim Jamaat. Sie ist wöchentlich auf YouTube zu sehen. Die Folge vom Donnerstag, den 23. September 2021, befasst sich mit Gotteshäusern als Orten der Besinnung. Ein Einspieler zeigt Ausschnitte aus einem Interview mit dem deutschen Pressesprecher der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.

Islam-verstehen
Islam-verstehen
Dr. Ralf Grünke im Gespräch mit einem Drehteam der Sendung "Islam verstehen" im Hanauer Gemeindehaus der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.Mit freundlicher Genehmigung der Redaktion von "Islam verstehen". Alle Rechte vorbehalten.
Download Photo

Dr. Ralf Grünke empfängt dazu ein Drehteam im Gemeindehaus seiner Kirche in Hanau. Er gibt zu bedenken, wie viel ärmer eine Stadt wäre, in der alle Gebäude allein dem Wohnen, der Arbeit sowie dem Handel und Konsum dienten. „Gotteshäuser sind eine äußere, sichtbare Erinnerung – gleich welcher Religion, dass zur menschlichen Existenz viel mehr dazu gehört als Arbeiten, Essen und Schlafen“, so Dr. Grünke.

Das vollständige Interview soll im Laufe der kommenden Wochen veröffentlicht werden.

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.